Mit uns lüften Sie energieeffizienter

Ihr Unternehmen betreibt eine Lüftungsanlage?
Dann können wahrscheinlich auch Sie viele tausende Euro an Energiekosten sparen, Jahr für Jahr. Wir überprüfen Ihre Anlage und verschaffen Ihnen Gewissheit.

Jetzt kostenlosen check beginnen

Lüftungsmonitor

In den vergangenen Jahren hat messeffekt die Einsparpotenziale von über 100 Lüftungsanlagen analysiert. Bei der Mehrheit der gewerblichen Lüftungsanlagen können die Energiekosten um mehr als 10.000 € pro Jahr gesenkt werden. Und dies sogar ohne jegliche Komfort-Einbußen. Diese Potenziale deckt messeffekt mit dem hierfür entwickelten Messsystem „Lüftungsmonitor“ auf.

Lüftungscontroller

messeffekt ist nicht nur Pionier beim Aufspüren der Einsparmöglichkeiten. messeffekt setzt die Potenziale auch um. Hierfür ersetzt messeffekt eine vorhandene Anlagensteuerung durch den „Lüftungscontroller“ oder berät Sie entsprechend Ihrem Bedarf. Eine kontinuierliche Überwachung Ihres Anlagenbetriebs vervollständigt das Portfolio zum Rundum-Sorglos-Paket.

Förderberatung

Die Bundesregierung fördert den Einsatz energieeffizienter Technik großzügig z.B. im Programm EEW. Falls Sie eine neue Lüftungsanlage oder Lackieranlage beschaffen möchten, unterstützt Sie messeffekt dabei, hierfür öffentliche Zuschüsse zu erhalten. Selbstverständlich verfügt messeffekt über die hierfür erforderlichen Energieberaterzulassungen beim BAFA.

Zahlen, Daten, Fakten

messeffekt ist ein Spin-Off-Unternehmen des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE

Wenn sie mehr über uns erfahren wollen, laden Sie sich unsere Firmenpräsentation runter …

Firmenportfolio
Dr.-Ing.

Anton Neuhäuser

Mitbegründer und Geschäftsführer.

Anton ist für alles Technische zuständig. Er ist visionär und trotzdem bodenständig. Egal ob programmieren, löten, schrauben – Anton löst alle Probleme mit maximaler Zielorientierung. Zuvor, am Fraunhofer ISE, erfand er einen Energiespeicher und bewies dessen Machbarkeit in einem Teststand. Zudem leitete er am ISE die Arbeitsgruppe industrielle Prozesstechnik mit 28 Mitarbeitern.

Dr.-Ing.

Gabriel Morin

Mitbegründer und Geschäftsführer.

Gabriels Arbeitsschwerpunkte liegen in der Energie-Datenanalyse, im Vertrieb und in den Finanzen. Früher baute Gabriel am Fraunhofer ISE als Marktbereichsleiter den Bereich Solarkraftwerke auf und leitete anschließend als F&E-Projektmanager in der Industrie bahnbrechende Energietechnik-Entwicklungen von der Idee bis zur Marktreife, u.a. in Partnerschaft mit BASF und ABB.

Dipl.-Ing.

Markus Tscheche

Projektleiter für Mess- und Regelungstechnik.

Markus programmiert und managt bei uns Mess- und Regelungssysteme. Er bringt 15 Jahre Erfahrung aus der Entwicklung von Mess- und Regelungssystemen mit. Zuvor hatte Markus als Projektleiter und Programmierer die Regelungstechnik für industrielle Produktionsanlagen und hoch-innovative Multi-Megawatt-Solarkraftwerke entwickelt und souverän in Betrieb gesetzt.

M.Sc.

Nidal Mustapha

Planung und Montage von Mess- und Regelungssystemen.

Nidal ist bei messeffekt für die Elektroplanung und die Montage von Mess- und Regelungssystemen verantwortlich. Als Elektro-Ingenieur und Elektriker bringt Nidal langjährige praktische Erfahrung bei der Planung, Installation und Inbetriebnahme von energietechnischen Anlagen bei mehreren Top-Unternehmen aus dem südbadischen Raum ein.

Möchten auch Sie kostenlos und unverbindlich Ihre Lüftungseinspar-Potenziale prüfen?

Wir analysieren Ihre Daten zum Stromverbrauch mit unserer Software „Lastgangmonitor“ und finden Energiesparpotenziale für den Lüftungsbetrieb.

Kostenloser Lüftungs-Check